Einfaches Personalmanagement mit GeCOTime Zeiterfassung

Lehrlinge und Zeiterfassung

Formen der Berufsschule

In Österreich ist die duale Ausbildung eine häufig verbreitete Methode. Hier findet die Ausbildung eines Lehrlings zum einen im Betrieb und zum anderen in einer Berufsschule statt. Tage, die für den Besuch der Berufsschule vorgesehen sind, sind dem Lehrling frei zu geben. Diese Tage können 1-2 Mal wöchentlich, oder in geblockter Form stattfinden.

 

Was ist Arbeitszeit?

Dem Lehrling ist die Unterrichtszeit, sowie die Pausen zwischen den Stunden (jedoch ohne Mittagspause) als Arbeitszeit anzurechnen. Entstehen in Summe mehr als 8 Stunden Unterrichtszeit, ist eine Beschäftigung im Betrieb am selben Tag nicht mehr zulässig.

Wie auch bei anderen Abwesenheiten (Beispielsweise Urlaub) kann der Berufsschultag aus einem ganzen oder einen halben Tag bestehen. Die Unterrichtszeit wird von der entsprechenden und zugeteilten Berufsschule vorgegeben und kann sich mit dem Wechsel der Schulstufe ändern. Besteht der Tag aus weniger als 8 Stunden Unterrichtszeit an, steht es der Firma frei, den Lehrling vor oder nach dem Unterricht zu beschäftigen.

Entfällt ein ganzer Schultag (beispielsweise durch Schulferien oder schulautonome Tage) so ist der Tag im Betrieb zu arbeiten.

 

Blockwochen
Wird von der Berufsschule eine Blockwoche vorgegeben, so ist diese vom Lehrling zu besuchen. Die Blockwoche ist eine schulische Pflichtveranstaltung und bereitet beispielsweise auf die Lehrabschlussprüfung vor.

 

Handhabung in der Zeiterfassung

Eine Blockwoche kann beispielsweise als Abwesenheitsart (BS) im Jahreskalender eingeplant werden.

Blockwoche

Bildbeschreibung: Blockwoche in der Zeiterfassung

 

Berufsschultage lassen sich mit Hilfe einer Zeiterfassungssoftware definieren. Hier kann mit Hilfe eines Tagesmodells (385BS) immer ein Tag der Woche für die Berufsschule vorgegeben werden. Der Tag wird, wenn der Lehrling seine Zeiten nicht bucht, als Berufsschultag angerechnet. Auch bei einem halben Tag Berufsschule kann das System entsprechend parametriert werden. So können vor der ersten Kommen-Buchung die Unterrichtsstunden als Zuschlag angerechnet werden.

Wochenmodell

Bildbeschreibung: Wochenmodell mit Dienstag Berufsschule